Seite wählen

DIE DORKS.

Zu räudig für Metal, zu melodisch für Hardcore, zu wenig 90er für Crossover, zu anspruchsvoll für Deutschpunk. Irgendwo im musikalischen Multiversum sind DIE DORKS zuhause und komponieren harte, übermütige und mitreißende Freiheit.

Herzlich willkommen.

GESCHÄFTSMODELL HASS (2023)

“Geschäftsmodell Hass” ist das achte Album der DORKS. Ein Album mit 11 Statements aus tiefstem Inneren. Wieder wurde experimientiert, wieder wurde etwas Unerhörtes geschaffen, wieder wurde alles gegeben.

Anders als das letzte Album “Die Maschine von morgen”, ist “Geschäftsmodell Hass” leichter zugänglich, aber nicht simpel. Geradliniger, aber nicht vorhersehbar. Mitsingbar, aber nicht prollig.
Klingt kompliziert? Willkommen in der Welt der DORKS!

Freut Euch auf ein starkes Album. Unser bestes bislang!
Zu Kaufen hier bei uns im Shop!

Geschä

SIND DAS NOCH WIR? – Akustik EP (2022)

Vier gefühlvolle Balladen voller Angst, Kraft und ja – ganz ungewohnt – auch Hoffnung.
Liza Dork und Mark von Elend greifen bei der Akustik-EP „Sind das noch wir?“ zu ihren akustischen Gitarren, lassen melancholische, ruhige Lieder erklingen, und laden das Publikum ein, gemeinsam mit ihnen diese neugefundenen Emotionen einzuordnen und verarbeiten zu lernen.

Erhältlich nur als digitaler Release auf allen Streamingplattformen und auf YouTube.

DIE MASCHINE VON MORGEN (2021)

Unser 7. Album, erschienen 2021 auf CORETEX RECORDS.

Ein Meilenstein. Album der Woche. Erstaunlich subtil und einfallsreich. Eine echte Instanz. Und was nicht sonst noch alles.
Glaubt Ihr nicht? Ist aber so. Zumindest die Presse sagt das. Und warum sollte die lügen…?

Ox Fanzine Review
Die Maschine von Morgen Coretex
SZ Review
Ox Fanzine Review
DIE MUSIK

Wenn ein Bild mehr sagt als 1000 Worte, dann setzt ein Lied der DORKS noch eine Schippe drauf. Das liegt nicht nur an den langen Sätzen mit Grammatik und so, sondern vor allem an all dem, was zwischen den Zeilen liegt. Aber hört und seht selbst.

DIE BAND

Wer ist das denn nun eigentlich, der da musiziert? Liza, Mark und Bons? Nie gehört! Oder vielleicht doch? 

  • Sa
    20
    Jul
    2024

    DIE DORKS @ Schnick Schnack Festival + JBO + The Idiots

    Lähden

DIE KONZERTE

Gerne daheim, aber noch viel lieber unterwegs. Macht aber natürlich alles keinen Sinn, wenn Ihr nicht auch dabei seid. Also, runter vom Sofa und rein ins Pit!

DIE DORKS.

Zu räudig für Metal, zu melodisch für Hardcore, zu wenig 90er für Crossover, zu anspruchsvoll für Deutschpunk. Irgendwo im musikalischen Multiversum sind DIE DORKS zuhause und komponieren harte, übermütige und mitreißende Freiheit.

Herzlich willkommen.

PREORDER: GESCHÄFTSMODELL HASS
(VÖ: 22.9.2023)

“Geschäftsmodell Hass” ist das achte Album der DORKS. Ein Album mit 11 Statements aus tiefstem Inneren. Wieder wurde experimientiert, wieder wurde etwas Unerhörtes geschaffen, wieder wurde alles gegeben.

Anders als das letzte Album “Die Maschine von morgen”, ist “Geschäftsmodell Hass” leichter zugänglich, aber nicht simpel. Geradliniger, aber nicht vorhersehbar. Mitsingbar, aber nicht prollig.
Klingt kompliziert? Willkommen in der Welt der DORKS!

Freut Euch auf ein starkes Album. Unser bestes bislang!
Preorder jetzt im Shop!

Geschäftsmodell Hass Cover

SIND DAS NOCH WIR? – Akustik EP (2022)

Vier gefühlvolle Balladen voller Angst, Kraft und ja – ganz ungewohnt – auch Hoffnung.
Liza Dork und Mark von Elend greifen bei der Akustik-EP „Sind das noch wir?“ zu ihren akustischen Gitarren, lassen melancholische, ruhige Lieder erklingen, und laden das Publikum ein, gemeinsam mit ihnen diese neugefundenen Emotionen einzuordnen und verarbeiten zu lernen.

Erhältlich nur als digitaler Release auf allen Streamingplattformen und auf YouTube.

DIE MASCHINE VON MORGEN

Unser 7. Album, erschienen am 30.4.2021 auf CORETEX RECORDS.

Ein Meilenstein. Album der Woche. Erstaunlich subtil und einfallsreich. Eine echte Instanz. Und was nicht sonst noch alles.
Glaubt Ihr nicht? Ist aber so. Zumindest die Presse sagt das. Und warum sollte die lügen? 😉

Ox Fanzine Review
SZ Review
Die Maschine von Morgen Coretex
Ox Fanzine Review
DIE MUSIK

Wenn ein Bild mehr sagt als 1000 Worte, dann setzt ein Lied der DORKS noch eine Schippe drauf. Das liegt nicht nur an den langen Sätzen mit Grammatik und so, sondern vor allem an all dem, was zwischen den Zeilen liegt. Aber hört selbst.

DIE BAND

Wer ist das denn nun eigentlich, der da musiziert? Liza, Mark und Bons? Nie gehört! Oder vielleicht doch? 

DIE KONZERTE

Gerne daheim, aber noch viel lieber unterwegs. Macht aber natürlich alles keinen Sinn, wenn Ihr nicht auch dabei seid. Also, runter vom Sofa und rein ins Pit!

  • Sa
    20
    Jul
    2024

    DIE DORKS @ Schnick Schnack Festival + JBO + The Idiots

    Lähden

(c) DIE DORKS 2023
Datenschutz & Impressum
AGB
Facebook
Instagram
YouTube